Zum Seitenanfang

Datenschutz

Datenschutzerklärung nach DSGVO aboeinfach

 
Wir freuen uns, dass Du unsere Webseiten besuchst und bedanken uns für Dein Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Der Schutz Deiner Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns sehr wichtig. Daher nehme bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis:

 

I. Verantwortliche Stelle
Verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist: EMS GmbH & Co. KG, Blumenhaller Weg 88, 49078 Osnabrück, service@aboeinfach.de
Unsere Datenschutzbeauftragte erreichst Du über EMS GmbH & Co. KG, Blumenhaller Weg 88, 49078 Osnabrück, datenschutz@aboeinfach.de, am besten unter Angabe des Betreffs: aboeinfach.de

 

II. Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Wenn Du unsere Webseiten besuchst, speichert unser Webserver standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit temporär die IP-Adresse, die Webseiten, die Du bei uns besuchst, das Datum und Uhrzeit der Anfrage und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Du uns besuchst. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1f) DS-GVO:
Darüberhinausgehende personenbezogene Angaben wie Dein Name, Deine Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Dir freiwillig gemacht.
Bei Deiner Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular speichern wir die von Dir mitgeteilten Daten (Deine E-Mail-Adresse, ggf. Deinen Namen und Deine Telefonnummer), um Dein Anliegen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen. Im erforderlichen Umfang werden Deine Daten zur Bestell-/Auftragsabwicklung an von uns beauftragte Dienstleister weitergegeben. So haben wir z.B. die Intan Service Plus GmbH & Co. KG, Blumenhaller Weg 88, 49078 Osnabrück, als Dienstleister mit der Beantwortung Deiner Anfragen, der Zahlung- uns Bestellabwicklung sowie mit der Belieferung (Abo-Service) beauftragt.
Sollten wir für einzelne Elemente unseres Angebots weitere von uns beauftragte Dienstleister eingesetzt werden oder Deine Daten für werbliche Zwecke genutzt werden, informieren wir Dich unten über die jeweiligen Vorgänge mit den Kriterien für die Speicherdauer.

 

III. Nutzung Deiner Daten zur Verarbeitung und Verbraucherinformation - Service-Anspruch
Wenn Du uns Deine E-Mail-Adresse beim Kauf eines Produktes (hier: Zeitschriftenabonnements mit Vertragspartner EMS Eurabo Marketing Service GmbH & Co. KG) auf unserer Website zur Verfügung gestellt hast, behalten wir uns vor, Dir Folgeangebote betreffend Beendigung Deines Abonnements, der Neubestellung oder Qualitätskontrolle, eine entsprechende E-Mail zuzusenden. Hierfür müssen wir gemäß § 7 Abs. 3 UWG keine gesonderte Einwilligung von Dir einholen. Die Datenverarbeitung erfolgt insoweit allein auf Basis unseres berechtigten Interesses an personalisierter Direktwerbung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Du bist berechtigt, der Nutzung Deiner E-Mail-Adresse zu dem oben aufgeführten Service-Anspruch bzw. Werbezweck jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen. Nach Eingang Deines Widerspruchs wird die Nutzung Deiner E-Mail-Adresse zu Werbezwecken unverzüglich eingestellt. Sprich dazu eine allgemeine Kontakt-/Werbesperre an die E-Mailadresse service@aboeinfach.de aus. Bitte nehme zur Kenntnis, dass die Bearbeitung Deines Anliegens einige Werktage in Anspruch nehmen und sich möglicherweise mit bereits angelegten Aktionen überschneiden kann.

Zu den bereits genannten Verarbeitungszwecken besteht ein berechtigtes Interesse seitens der EMS Eurabo Marketing Service GmbH & Co. KG, um einen reibungslosen Prozessablauf zu gewährleisten und um die Produkte und Services kontinuierlich zu optimieren. Ein überwiegend schutzwürdiges Interesse liegt nach Einschätzung der EMS Eurabo Marketing Service GmbH & Co. KG nicht vor, da die Verarbeitungen von unserer Eingriffsintensität so gering wie möglich durchgeführt werden. Rechtsgrundlage bildet entsprechend Art. 6 (1) f) DSGVO.



IV. Deine Rechte

Bezüglich Deiner personenbezogenen Daten steht Dir das Recht auf Auskunft, das Recht auf Berichtigung oder Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu.
Dir steht zudem das Recht zu, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die Anschrift der für unser Unternehmen zuständigen Aufsichtsbehörde lautet: Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstraße 5, 30159 Hannover.

 

V. Verwendung von Cookies
Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Computer abgelegt werden. Auf unseren Internetseiten sind diese notwendig, um unsere Angebote nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten.
Cookies richten auf Deinem PC keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies können keine Festplattendaten auslesen, Deine E-Mail-Adresse lässt sich durch die Verwendung von Cookies nicht in Erfahrung bringen und es können keine E-Mails unbemerkt versendet werden. Ferner können Cookies nicht von anderen Webservern ausgelesen werden.
Wir verwenden einerseits sogenannte "Session-Cookies", die ausschließlich für die Dauer Deiner Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert werden. Durch diese kommst Du z.B. in dem komfortablen Genuss der seitenübergreifenden Warenkorbanzeige, in der Du ablesen kannst, wie viele Artikel sich gerade in Deinem Warenkorb befinden und wie hoch Dein aktueller Einkaufwert ist. Zum anderen benutzen wir "permanente Cookies", um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf eine unserer Interseiten zugreifen. Der Inhalt eines permanenten Cookies beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name, IP-Adresse etc. werden nicht gespeichert. Eine Einzelprofilbildung über Dein Nutzungsverhalten findet nicht statt. Insbesondere dienen diese Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich, effektiver und sicherer zu machen. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, dass Du speziell auf Deine Interessen abgestimmte Informationen auf der Seite angezeigt bekommst. Der ausschließliche Zweck besseht also darin, unser Angebot den Kundenwünschen bestmöglich anzupassen und Dir das Surfen bei uns so komfortabel wie möglich zu gestalten.
Du kannst in Deinem Browser über die Hilfe-Funktion in der Menüleiste das Speichern von Cookies deaktivieren, auf bestimmte Websites beschränken oder Deinem Browser so einstellen, dass er Dich benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Du kannst Cookies auch jederzeit von der Festplatte Deines PC löschen.

Wichtiger Hinweis:
Du kannst nur durch die Verwendung unserer Cookies einige der Funktionen auf aboeinfach.de vollständig nutzen. Legst Du beispielsweise einen Artikel in den Warenkorb, liest unser Server den Code aus dem Cookie und merkt sich so, dass der Artikel in Deinem Warenkorb gehört. Besuchst Du nach Deiner Shopping-Tour auf aboeinfach.de weitere Websites und kehrst anschließend auf unsere Seite zurück, ist Dein Warenkorb weiterhin gefüllt. Dieser Service ist nur durch den Einsatz von Cookies möglich!
Wir empfehlen Dir deshalb, den Empfang von Cookies eingeschaltet zu lassen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Werbezwecken eingesetzten Cookies kann für eine Vielzahl von Diensten über die EU-Website http://www.youronlinechoices.com/ oder die US-Website http://www.aboutads.info/choices/ erklärt werden. Des Weiteren kannst Du in Deinem Browser-Einstellungen entsprechende Konfigurationen vornehmen und z. B. die Annahme von „Third-Party-Cookies“ oder allen Cookies ablehnen. Allerdings stehen Dir dadurch eventuell nicht mehr alle Funktionen unserer Online-Angebote zur Verfügung. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

 

VI. Nutzung unseres Webshops
Um in unserem Webshop bestellen zu können, benötigen wir für den Vertragsabschluss, die Angabe Deiner persönlichen Daten, welche für die Abwicklung der Bestellung erforderlich sind. Diese werden als Pflichtangaben gesondert bezeichnet. Zusätzliche Angaben sind freiwillig. Diese Angaben verwenden wir für die Abwicklung Deiner Bestellung. Dazu können wir Deine Zahlungsdaten an unsere Hausbank weitergeben. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 S. 1b) DS-GVO.
Zudem wird im Rahmen einer Bestellung auch die IP-Adresse gespeichert. Diese Speicherung dient ausdrücklich der IT-Sicherheit sowie der Betrugsprävention bzw. der Betrugsermittlung.
Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorschriften verpflichtet, Deine Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von zehn Jahren zu speichern. Allerdings nehmen wir nach 4 Jahren nach Beendigung des Vertrags eine Einschränkung der Verarbeitung vor, das bedeutet Deine Daten werden noch zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen eingesetzt.
Um unberechtigte Zugriffe Dritter auf Deine Daten zu verhindern, dies gilt besonders für Finanzdaten, wird der Bestellvorgang per TLS-Technik (alt SSL) verschlüsselt.
Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Deines Kundenkontos werden Deine Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Du nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Deiner Daten eingewilligt hast oder wir uns eine darüberhinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Dich nachstehend informieren. Die Löschung Deines Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

Das Angebot auf aboeinfach kann nur wahrgenommen werden, wenn die einmalige Zusendung von Infomaterialien des Kooperationspartners hysana in der Auftragsbestätigung zugestimmt wird. Daten zu weiteren Werbezwecken werden nicht weitergegeben. 

 

VII. Netzwerke und Partner von aboeinfach.de
Für die Gestaltung der Customer Journey haben wir auf unseren Internetseiten Tracking-Parameter (Pixel) verschiedener Partner-Netzwerke eingebunden, wodurch exklusive Angebote für Dich möglich gemacht werden können. Diese Angebote werden Dich im Webshop möglicherweise nicht ohne ein Partner-Netzwerk erreichen und es entgeht Dir ein attraktiver Kaufanreiz. Wir empfehlen daher, den Empfang der Partner-Netzwerke eingeschaltet zu lassen. Mit den Code-Parametern werden unterschiedliche Funktionen bereitgestellt, deren Gegenstand und Umfang durch die Betreiber der Partner-Netzwerke bestimmt wird. Bitte beachte, dass wir nicht Anbieter der Tracking-Parameter sind und auf die Datenverarbeitung durch die jeweiligen Dienstanbieter keinen Einfluss haben.

a) Diese Webseite verwendet Tracking-Cookies der Firstlead GmbH mit der Marke ADCELL (www.adcell.de). Sobald der Besucher auf eine Werbeanzeige mit dem Partnerlink klickt, wird ein Cookie gesetzt. Die Firstlead GmbH / ADCELL setzt Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Außerdem verwendet die Firstlead GmbH / ADCELL so genannte Trackingpixel. Durch diese lassen sich Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten auswerten. Die durch Cookies und Trackingpixel erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server der Firstlead GmbH / ADCELL übertragen und dort gespeichert. Unter anderem kann die Firstlead GmbH / ADCELL erkennen, dass der Partnerlink auf dieser Webseite geklickt wurde. Die Firstlead GmbH / ADCELL kann diese (anonymisierten) Informationen unter bestimmten Umständen an Vertragspartner weitergeben, jedoch werden Daten wie bspw. die IP-Adresse nicht mit anderen gespeicherten Daten zusammengeführt.
Widersprechen kannst Du hier: https://www.adcell.de/datenschutz

b) Wir nutzen die Dienste der Ve Interactive DACH GmbH (Französische Straße 47, 10117 Berlin; im Folgenden "Ve").
Bei der Bereitstellung seiner Dienste sammelt Ve personenbezogene Daten von Endnutzern, die unsere Webseiten
besuchen. Ve verwendet hierbei Cookies und andere vergleichbare Technologien. Nähre Informationen über die
von Ve verwendeten Technologien sind unter in Ve‘s Cookie-Richtlinie verfügbar. Eine Auflistung der Zwecke, für
welche Ve personenbezogene Daten erhebt, sind in Ve‘s Datenschutzerklärung aufgelistet. Im Allgemeinen erfasst
Ve über den Einsatz von Cookies personenbezogene Daten von Endnutzern, insbesondere Kontaktdaten und
Verhaltensdaten. Ve verwendet diese personenbezogenen Daten, um Rückschlüsse auf die jeweiligen persönlichen
Präferenzen der Endnutzer zu ziehen und das Web-Erlebnis des Endnutzers zu personalisieren, zum Beispiel durch
Anzeige personalisierter Angebote beim Besuch von Kundenwebseiten oder ähnliche Personalisierung der
Kundenwebseite an den Endnutzer und Anzeige personalisierter Werbung beim Besuch von Kundenwebseiten oder
Webseiten Dritter. Ve und wir sind bei der Erhebung von personenbezogenen Daten gemeinsame Verantwortliche
nach Art. 26 DSGVO. Einzelheiten hierzu sind ebenfalls Ve’s Datenschutzerklärung zu entnehmen.
Endnutzer können die Verarbeitung Deiner persönlichen Daten durch Ve mittels verschiedener Wege unterbinden.
Die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zur Unterbindung der Datenverarbeitung sind in Ve‘s
Datenschutzerklärung enthalten u.a. das Betätigen des Opt-out-Buttons unter
https://www.ve.com/de/datenschutzerklaerung#opting-out oder die Nutzung des Opt-out-Mechanismus des IAB
Europe unter http://www.youronlinechoices.com/opt-out-interface.

c) Diese Website benutzt Nosto, einen Webanalysedienst der Nosto Solutions GmbH | Schützenstr. 6 | 10117 Berlin bzw. der Nosto Solutions Ltd, Bulevardi 21 00180 Helsinki, Finland ("Nosto"). Die Dienste von Nosto ermöglichen es, Besucher unseres Onlineshops gezielt mit personalisierter, interessenbezogener Werbung anzusprechen, die sich bereits für unseren Shop und unsere Produkte interessiert haben. Nosto sammelt und analysiert das Verhalten von Kunden in Online Shops und er-möglicht es so automatisch verschiedene Arten von intelligenten Produktempfehlungen und anderen Anzeigen zu berechnen und anzuzeigen. Nosto verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Nosto in der Europäischen Union übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Deine IP-Adresse von Nosto jedoch zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Nosto übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Nosto diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Dir personalisierte Empfehlungen anzuzeigen, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

d) Wir nutzen ein Service der Deutschen Post AG zur Vermittlung von Tageszeitungen (Link zum Modul: https://www.aboeinfach.de/tageszeitungen). Die Daten werden vorrangig für die Erbringung der angeforderten Dienstleistung (hier: Vermittlung von Bestellungen für Tageszeitungen) gemäß Art. 6 (1) b) DSGVO verarbeitet.

Schließlich erfolgt auch eine Verarbeitung zu den weiteren folgend gelisteten Zwecken: - im Rahmen unserer Sicherheitsbelange (z.B. zwecks Aufdeckung von Straftaten),
- zwecks Erstellung von Statistiken,
- zu Zwecken der Qualitätssicherung, Prozessoptimierung und Planungssicherheit und
- Dir – sofern zulässig – bedarfsgerechte Werbung durch die herausgebenden Verlage der Tageszeitungen zukommen zu lassen (nicht durch uns).

Im Falle einer Bestellung und Deiner Zustimmung kann der herausgebende Verlag Deine postalische Adresse, Deine E-Mail-Adresse und Deine Telefonnummer verwenden, um Dir bedarfsgerechte Werbung (wenn Du dem zugestimmt hast ggfls. auch telefonisch) zu den Produktangeboten des Verlages zukommen lassen. Dieser Verwendung Deiner Daten für werbliche Zwecke kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft beim Verlag der Tageszeitung widersprechen.
Für die gelisteten Verarbeitungszwecke besteht ein berechtigtes Interesse seitens der EMS Eurabo Marketing Service GmbH & Co. KG, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und um die Produkte und Services permanent zu verbessern. Ein überwiegend schutzwürdiges Interesse liegt nach Einschätzung der EMS Eurabo Marketing Service GmbH & Co. KG nicht vor, da die Verarbeitungen von unserer Eingriffsintensität so gering wie möglich durchgeführt werden. Rechtsgrundlage bildet mithin Art. 6 (1) f) DSGVO.

 

VIII. Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten zu Marketingzwecken und Newsletterwerbung
Falls Du eine Einwilligung für Marketingzwecke und für die Zusendung von Newsletter oder Service-Anrufen erteilt hast, werden wir Dich über unsere aktuellen Angebote informieren. Die konkreten Waren und Dienstleistungen ergeben sich aus der Einwilligungserklärung.
Um sich für unseren Newsletter anzumelden, verwenden wir das sogenannte Double-opt-in-Verfahren. Nach Deiner Anmeldung senden wir Dir eine E-Mail an die von Dir angegebene E-Mail-Adresse zu, darin bitten wir um Bestätigung zum Versand von Newslettern. Solltest Du Deine Anmeldung nicht innerhalb von 24 Stunden bestätigen, sperren wir Deine Information und löschen diese automatisch nach einem Monat. Dafür werden auch jeweils die eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung gespeichert. Dies dient dem Zweck, dass wir Deine Anmeldung nachweisen und falls zutreffend einen etwaigen Missbrauch Deiner persönlichen Daten aufklären können.
Pflichtfeld für die Zusendung ist allein die E-Mail-Adresse. Die Angabe der weiteren Daten ist freiwillig, um Dich persönlich ansprechen zu können. Nach dem Zugang Deiner Bestätigung speichern wir Deine E-Mail-Adresse, um Dir regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1a) DS-GVO.
Deine Einwilligung in die Übersendung des Newsletters kannst Du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen und  entweder durch eine schriftliche Mitteilung an die nachstehende Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Bitte richte Deinen Widerspruch unter Angabe des Betreffs „EMS GmbH & Co. KG / aboeinfach.de“ per Post an die EMS GmbH & Co. KG, Blumenhaller Weg 88, 49078 Osnabrück oder per E-Mail an datenschutz@aboeinfach.de.



IX. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung sowie der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser-Software verhindern; wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Deiner Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Deiner IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Du das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare BrowserPlugin herunterlädst und installierst.
Du kannst die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Du auf folgenden Link klickst. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Deiner Daten beim Besuch dieser Website verhindert: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz findest Du unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Wir weisen Dich darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Wir nutzen Google Analytics zudem dazu, Daten aus GoogleAds und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Solltest Du dies nicht wünschen, kannst Du dies über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren.

 

X. Einsatz von Google Ads Conversion Tracking und Google Remarketing
Wir nutzen die Anwendung Google Remarketing. Hierbei handelt es sich um ein Verfahren, mit dem wir Dich erneut ansprechen möchten. Durch diese Anwendung können wir Dir nach dem Besuch unserer Webseite bei Deiner weiteren Internetnutzung unsere Werbeanzeigen einblenden. Dies erfolgt mittels in Deinem Browser gespeicherter Cookies, über die Dein Nutzungsverhalten bei Besuch verschiedener Webseiten durch Google erfasst und ausgewertet wird. So kann von Google Dein vorheriger Besuch unserer Webseite festgestellt werden. Eine Zusammenführung der im Rahmen des Remarketing erfassten Daten findet durch Google laut eigenen Aussagen nicht statt. Insbesondere wird laut Google beim Remarketing eine Pseudonymisierung eingesetzt.

Diese Seite benutzt „Google AdWords" und im Rahmen von Google Ads das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google"). Wenn Du auf eine von Google geschaltete Anzeige klickst, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Deinem Browser gespeichert. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Du bestimmte Internetseiten unserer Webseite besuchst und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Du auf die Anzeige geklickt hast und zu dieser Seite weitergeleitet wurdest. Jeder Google Ads-Kunde erhält ein anderen Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Webseiten von Ads-Kunden nachverfolgt werden können. Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für Ads-Kunden zu erstellen, die sich für das Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Du nicht am Tracking teilnehmen möchtest, kannst du dieser Nutzung widersprechen, indem Du die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Deiner Browser Software verhinderst (Deaktivierungsmöglichkeit). Du wirst sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Du kannst die Erfassung durch Google verhindern, indem Du auf folgenden Link http://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/ klickst. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Deiner Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google findest Du unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/ bzw. http://www.google.de/policies/privacy/